Unser neues Mobility Portal

individuell, nachhaltig, flexibel

03. Juni 2021

Facility Management ist ein sehr individueller Service. Jeder Kunde, jedes Gebäude, jede Dienstleistung ist ein wenig anders und wird entsprechend nach den eigenen Bedürfnissen von uns betreut. Dafür sind besonders unsere Führungskräfte sehr viel vor Ort beim Kunden, um mit diesen gemeinsam das passende Service-Paket zu schnüren. Da kommt sogar vereinzelt bei ein paar Kolleginnen und Kollegen schon einmal eine sechsstellige Kilometerzahl im Jahr zusammen.

Bei der Betreuung der Immobilien unserer Kunden müssen unsere Führungskräfte immer mobil sein. Wer dafür bisher einen Dienstwagen benötigte, konnte sich diesen aus einem definierten Angebot auswählen und war dabei allein auf das liebste Fortbewegungsmittel der Deutschen beschränkt: das Auto. Seit Mai 2021 ist das anders. Denn auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit fördert Gegenbauer im ersten Schritt der Mobilitätsstrategie vielfältige und nachhaltige Mobilitätslösungen, die im eigenen Mobility-Portal angepasst werden können – ganz nach den individuellen Bedürfnissen und Vorlieben.

Dabei teilen auf sich die geförderten Mobilitätslösungen grundsätzlich in zwei Gruppen:

  • Den Mobilitätsbonus, mit dem ich ganz individuell und flexibel entscheiden kann, wie ich meine Mobilität gestalten möchte. Völlig egal, ob es sich dabei um ein ÖPNV-Ticket, E-Bike oder Turnschuhe handelt.
  • Und der Fahrzeugwahl, bei der ich zwischen einem Wahlfahrzeug ohne und mit individueller Ausstattung bis hin zum eigenen Traumauto ganz nach den eigenen Wünschen auswählen kann. Dabei fördern wir hier besonders die nachhaltige Elektromobilität.

Damit bei der Fahrzeugwahl der Weg zum Lieblingsdienstwagen verständlich und praktisch ist, gibt die neue Mobility Webseite einen ersten Überblick und leitet dann auf ein Konfigurations-Portal. Hier können die Führungskräfte ihre Wunschmobilitätslösung individuell kalkulieren, wobei auch die steuerlichen Aspekte der Modelle berücksichtigt werden. So erfahren sie transparent und genau, welche monatlichen Kosten damit verbunden sind. Wenn dann alles im persönlichen Einklang ist, kann zu den ausgewählten Konditionen gebucht werden – natürlich nachhaltig digital.

Die betreffenden Mobilitätsgruppen (D, E, F) können das Angebot auf der neuen Mobilitäts-Webseite entdecken. Dort finden sich auch hilfreich Links zu Webinaren und zur Terminvereinbarung für eine persönliche Beratung

Und falls dann noch Fragen offen sind, dann schreiben Sie gerne eine E-Mail an: mobility@gegenbauer.de