Newsmeldung

Erneute Bestätigung der "Exzellenten Ausbildungsqualität" bei Gegenbauer

Berlin, 11. April 2019

Die Unternehmensgruppe Gegenbauer hat sich erfolgreich der Rezertifizierung zum Siegel "Exzellente Ausbildungsqualität" gestellt, das durch die IHK Berlin verliehen wird. Dabei hat der Ausbildungsbereich des Facility-Management-Dienstleisters nach Einschätzung der Jury erneut nicht nur eindrucksvoll die Kriterien in den Kategorien "Pflicht" und "Exzellenz" erfüllt, sondern punktete auch mit einer Vielzahl weiterer freiwilliger Maßnahmen. 

Dazu zählen u.a. die regelmäßige Durchführung von Ausbilder-Workshops, die Teilnahme von Gegenbauer am Berliner Ausbildungsmodell sowie die Entsendung von Azubis in Nachhaltigkeitsprojekte wie z.B. die Energie-Scouts der IHK Berlin.

Im Zuge des Rezertifizierungsverfahrens erfolgten ausführliche Gespräche zwischen den Ausbildungsberatern der IHK Berlin und Ausbildungsverantwortlichen bzw. Auszubildenden von Gegenbauer. In diesen hat sich die hervorragende Qualität der Ausbildung eindrucksvoll bestätigt. In  Anerkennung dieser Leistungen und als Instrument für ein zukünftig noch erfolgreicheres Azubi-Marketing wurde Gegenbauer das IHK-Siegel für "Exzellente Ausbildungsqualität" verliehen, das eine Gültigkeit von zwei Jahren besitzt. Erstmals wurde das Unternehmen im Jahr 2017 mit diesem Gütekriterium ausgezeichnet.

Mit aktuell rund 360 Auszubildenden in einer von 13 dualen Berufsausbildungen bzw. einem von fünf dualen Studiengängen zählt Gegenbauer seit vielen Jahren zu den führenden Ausbildungsbetrieben seiner Zunft. Allein 2018 starteten 136 junge Menschen ihre berufliche Laufbahn in der vielfältigen und perspektivenreichen Facility-Management-Branche.


Die Unternehmensgruppe Gegenbauer zählt zu den führenden Facility-Management-Dienstleistern Deutschlands. Gegründet 1925 in Berlin, erbringen heute mehr als 18.000 Mitarbeiter umfängliche Dienstleistungen für Immobilien, Liegenschaften und Menschen. Zu den wichtigsten Kunden zählen Industrie und Handel, öffentliche Auftraggeber, Banken und Versicherungen, Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie Wohnungsunternehmen. Im Geschäftsjahr 2018 erzielte Gegenbauer einen Konzernumsatz von 732,4 Mio. €. 


Pressekontakt:
Gegenbauer Holding SE & Co. KG
Gunther Thiele (Leiter Marketing und Kommunikation)
Triftweg 18, 16547 Birkenwerder
Telefon +49 (30) 44670-76402
E-Mail:    gunther.thiele@gegenbauer.de

Web:    www.gegenbauer.de
www.karriere-gegenbauer.de
www.facebook.com/gegenbauer.fm